Liebe Freunde des Tierparks Chemnitz und des Wildgatters Oberrabenstein,

seit über zehn Jahren unterstützen wir mit Hilfe zahlloser Tierfreunde aus der Region und aus ganz Deutschland den Tierpark Chemnitz und das Wildgatter Oberrabenstein. In dieser Zeit trugen zahlreiche Projekte zur Verbesserung der Haltungsbedingung unserer Tiere, zur Umweltbildung der Bevölkerung und zur Verschönerung dieser einzigartigen Erholungs-, Bildungs- und Freizeiteinrichtungen bei. Entdecken Sie gemeinsam mit uns Natur neu und helfen Sie mit, Artenschutz und Naturerlebnis aktiv zu gestalten.

AKTUELL: Bau der Dschelada-Anlage

Als nächste Etappe des Masterplans arbeitet unser Verein an der Errichtung einer Anlage für eine neue Tierart im Tierpark Chemnitz: die Dscheladas.

Direkt unterhalb der neuen Ziesel-Anlage und als Bindeglied zwischen Hyänenanlage und Eiszeit-Spielplatz bietet zukünftig die ehemalige Steinbock-/ Schneeziegenanlage mit Dscheladas (Blutbrustpavianen) ein komfortables Zuhause auf 2.750 qm. Hier werden die alten Stallgebäude verschwinden und durch in den Hang integrierte, begrünte Gebäude in Holzrahmenbauweise ersetzt. Besuchereinblicke ermöglichen den ungestörten Blick auf die Tiere aus mehreren Perspektiven.

neues Stallgebäude

Mehr Bilder zum Projekt gibt es hier!